Die Besten Treuekarten Feuerlöscher im 2022


Loyalitätskarten für Feuerlöscher

Viele Unternehmen bieten Kunden, die Feuerlöscher kaufen, Treuekarten an. Diese Karten bieten den Kunden eine einfache Möglichkeit, Punkte für ihre Einkäufe zu sammeln. Sie können für zukünftige Einkäufe verwendet werden und sind in einer Vielzahl von Designs erhältlich. Die Karten werden auf extra schwerer Kartenbestand gedruckt und können sogar selbstlaminiert sein. Loyalitätskarten sind eine großartige Möglichkeit für ein Unternehmen, seinen Kunden zu zeigen, wie wichtig diese Produkte sind.

Feuerlöscher der Klasse A

Es gibt eine Vielzahl verschiedener Arten von Feuerlöschern, die jeweils für eine bestimmte Art von Feuern bestimmt sind. Die Verwendung des entsprechenden Löschers kann Leben und Eigentum retten. Wenn Sie also wissen, was zu bedienen ist, kann dies äußerst hilfreich sein. Nachfolgend sind einige Dinge aufgeführt, die vor dem Kauf von Feuerlöschern berücksichtigt werden müssen. Brände der Klasse A erfordern beispielsweise einen Hochdruckwasserlöscher.

Stellen Sie beim Kauf Ihrer Feuerlöscher sicher, dass sie die lokalen Brandinspektionscodes erfüllen. Der NFPA 10-2018-Standard gibt an, dass Feuerlöscher bestimmte Standards erfüllen müssen, um weiterhin als Sicherheitsmaßnahme zu dienen. Sie können auch Informationen zu tragbaren Feuerlöschern auf der ANSI -Webstore finden. Wenn Sie einen Feuerlöscher für ein Unternehmen kaufen, kaufen Sie einen Kauf eines, das den örtlichen Bauvorschriften entspricht.

Feuerlöscher mit Wassernebel arbeiten, indem sie die Flammen abkühlen, die Sauerstoffversorgung begrenzen und die Ausbreitung des Feuers verhindern. Sie sind sicherer als Standard -Wasserlöscher, aber sie können nicht bei Metallbränden verwendet werden. Diese Arten von Feuerlöschern kosten mehr als andere Typen. Wassernebellöscher werden am besten für Brände aus organischen festen Materialien verwendet. Sie sind auch nicht für Elektrogeräte geeignet.

Beim Kauf eines Feuerlöschers ist es wichtig zu überprüfen, ob Größe, Gewicht und Farbe die richtige Größe für den Standort haben. Je größer das Gerät ist, desto mehr Wasser kann es halten. Es ist auch wichtig zu wissen, dass Brände jederzeit auftreten können. Stellen Sie sicher, dass der Feuerlöscher den Mitarbeitern zugänglich ist. Die Entfernung, die ein Mitarbeiter gehen muss, um zum Feuerlöscher zu gelangen, wird feststellen, ob der Feuerlöscher für den Arbeitsplatz geeignet ist.

Sobald Sie die Sicherheit des Raumes überprüft haben, in dem sich das Feuer befindet, können Sie den Feuerlöscher entladen. Sie können es dann richtig entsorgen. Sobald Sie es verwenden, können Sie es entweder selbst recyceln oder an eine lokale Recyclinganlage senden. Die Recyclinganlage nimmt es dann weg. Der Feuerlöscher kann wiederverwendet oder recycelt werden. Es ist wichtig zu wissen, wie man einen Feuerlöscher richtig verwendet, damit Sie das Risiko eines Missgeschicks minimieren können.

Wählen Sie die richtige Feuerlöschergröße für Ihre Einrichtung. Es sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen. Die Größe des Raumes ist sehr wichtig. Während große Feuerlöscher mit hoher Kapazität für bestimmte Anwendungen wirksam sein können, ist dies in den meisten Umständen möglicherweise nicht die beste Wahl. Ein Feuerlöscher, der zu klein oder zu groß ist, ist für den Raum nicht geeignet. Wenn Sie nicht die richtige Größe wählen, riskieren Sie eine Situation, in der Feuerwehrleute gezwungen sind, einen größeren Feuerlöscher zu verwenden, als sie benötigt werden.

Ein guter Wasserlöler sollte zugänglich und leicht zugänglich sein. Wählen Sie eine aus, die so konzipiert ist, dass sie an den Bränden der Klasse A funktioniert. Der Kohlendioxidleiter ist eine gute Wahl für gewerbliche Immobilien, da das Kohlendioxid keine Rückstände hinterlässt. Diese Art von Bremsen ist nicht für die Verwendung von Bränden geeignet, die durch Elektrogeräte verursacht werden, aber es wird immer noch empfohlen, einen zu Hause zu behalten.

Überlegungen beim Kauf eines Feuerlöschers

Beim Kauf eines Feuerlöschers sind einige wichtige Überlegungen zu beachten. Stellen Sie zunächst sicher, dass die Manometer auf dem Feuerlöscher voll anzeigt. Stellen Sie zweitens sicher, dass es in den letzten 12 Jahren hergestellt wurde. Stellen Sie schließlich sicher, dass der Pfeil auf dem Feuerlöscher auf Grün zeigt. Wenn es nicht auf Grün zeigt, muss es ersetzt werden. Eine Feuerwehr ist der beste Ort, um diese Feuerlöscher nachzufüllen.

Eine weitere wichtige Überlegung ist die Größe. Möglicherweise möchten Sie ein kleineres Gerät auswählen, wenn Ihr Speicherplatz begrenzt ist. Größere Brenner können sperrig und schwer zu handhaben sein. Wenn Sie mit kleinem Budget Sie haben, sollten Sie einen Feuerlöscher kaufen, der etwas größer ist als Sie benötigen. Betrachten Sie auch das Gewicht. Je schwerer das Gerät, desto mehr kosten es Sie auf lange Sicht.

Stellen Sie zuletzt sicher, dass Sie einen Feuerlöscher kaufen, der für Ihre Gebäude spezifischen Risiken bewertet wird. Im Allgemeinen werden UL -Bewertungen in Buchstaben angegeben, wobei der Buchstaben die Art des Feuers bezeichnet, das der Feuerlöscher herausbringen kann. Zum Beispiel ist ein Feuerlöscher der Klasse A gut für Brände, die mit Müll beginnen, während ein Feuerlöscher der Klasse B seine Arbeit auf einem Holzfeuer erledigt.

Schließlich sollten Sie Ihren Feuerlöscher regelmäßig testen. Ein ordnungsgemäß funktionierender Feuerlöscher ist Ihre erste Verteidigungslinie gegen das Feuer, daher ist es wichtig, ihn bei Bedarf zu ersetzen. Wenn beispielsweise die Hülle verschlechtert ist und der Entladungsschlauch verstopft ist, müssen Sie sie ersetzen. Sie müssen auch Ihre Aufladungsintervalle überprüfen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Manometer überprüfen.

Stellen Sie beim Kauf einer Treuekartenfeuerlöschung sicher, dass sie den Anforderungen der OSHA entspricht. Abhängig vom Ort des Feuerlöschers sollten Sie den Höhenbereich berücksichtigen, an dem er installiert werden kann. Die Höhe sollte mindestens 6 Fuß über dem Boden liegen. Darüber hinaus sollten Sie auch die Art des Feuerlöschers berücksichtigen. Sie können einen Wasserlöscher auf Wasserbasis oder einen Anti-Frost-Feuerlöscher kaufen.


Viktor Baur

Mein Name ist Viktor Baur und ich bin Teamleiter für den Bereich DataAnalytics bei Kramer & Crew GmbH & Co. KG in Köln. Privat beschäftige ich mich gerne mit IT, Sport, und Veranstaltungstechnik. Freiwillige Feuerwehr Daun - Engagierter Feuerwehrmann mit zusätzlichen Ausbildungen im Bereich Unfallrettung, Atemschutz und Gefahrstoffe. Überkreislicher Schiedsrichter mit über 400 geleiteten Spielen.

📧Email | 📘 LinkedIn