Die Besten ninux fire prevention Feuerlöscher im 2022


Die Bedeutung eines Feuerlöschers eines Brandschutzes von Ninux Fire

Im Notfall ist es wichtig, ein Feuerlöscher zur Hand zu haben, um ein Feuer zu löschen. Brände können je nach Zusammensetzung als Klasse A, B oder C eingestuft werden. Diese Brände umfassen typischerweise brennbare Flüssigkeiten, mit Energie versorge elektrische Geräte oder Metalle. Wenn Sie ein Feuer bemerken, melden Sie es der Universitätspolizei so schnell wie möglich. Alternativ können Sie 911 zur sofortigen Unterstützung anrufen.

Tragbare Feuerlöscher

Im Falle eines Brandes ist es wichtig, eine angemessene Menge an tragbaren Feuerlöschern zu Hause oder bei der Arbeit zu haben. Diese Geräte sind so konzipiert, dass sie in verschiedenen Situationen Brände löschen. Tragbare Feuerlöscher sind mit der Kennzeichnung und einem Manometer zur Überwachung seiner Wirksamkeit geliefert. Die Druckanzeige der Feuerlöscher zeigt die volle Ladung an, und der Stift sollte gezogen werden, wenn er benötigt wird. Feuerlöscher werden am besten mindestens drei Fuß über dem Boden platziert.

Tragbare Feuerlöscher können in kleinen Bereichen Brände eindämmen, bis die Feuerwehr ankommt. Denken Sie bei der Verwendung tragbarer Feuerlöscher immer daran, dass nicht alle Feuer gleich sind. Die Brenner können basierend auf der Art des Feuers in verschiedene Klassen eingeteilt werden. Daher ist es wichtig, die Feuerlöscher richtig zu platzieren und alle dafür auszubilden, wie sie sie benutzen können.

Arbeitgeber sollten tragbare Feuerlöscher in Arbeitsbereichen installieren. Diese Brandschutzgeräte sind so konzipiert, dass sie die Standards des Feuerwehrcode erfüllen. Sie sollten leicht zugänglich und für Arbeiter leicht zugänglich sein. Die tragbaren Feuerlöscher sollten an Orten aufbewahrt werden, an denen Menschen wahrscheinlich mit Bränden stoßen. Darüber hinaus sollten sie mit dem Firmennamen oder Logo gebrandmarkt werden, was es einfacher zu identifizieren macht.

Es ist wichtig, die richtige Art von tragbaren Feuerlöschern an Ihrem Arbeitsplatz zu haben. Ein Standard wird für bis zu 2.000 BTUs der Brandunterdrückung bewertet. Tragbare Feuerlöscher können aufgeladen und nachgefüllt werden. Arbeitgeber sollten jedes Jahr hydrostatische Tests durchführen, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktionieren und bei der Erlöschen eines Brandes wirksam sind. Das Testintervall sollte den Spezifikationen der Brenner entsprechen.

Feuer der Klasse D

Ein Brandschutzgerät ist für den Schutz einer Produktionsstätte vor einem Feuer der Klasse D unerlässlich. Diese Art von Feuer beginnt, wenn Metallbeinstoffe, die sehr kleine Metallstücke sind, mit einer Zündquelle wie einer brennbaren Flüssigkeit in Kontakt kommen. Diese Bußgelder sind häufig das Ergebnis von Bearbeitungsprozessen. Wenn sich diese Brände zu schnell ausbreiten, können sie sowohl Leben als auch Eigentum zu starkem Schaden zufügen. Um sich und Ihr Geschäft vor einem Feuer der Klasse D zu schützen, müssen Sie Ihre Einrichtung mit einem Feuerlöscher mit Ninux Fire Prevention ausstatten.

Es gibt viele Möglichkeiten, sich vor einem Feuer der Klasse D zu schützen. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie wissen, welche Feuertypen gefährlich sind. Sie haben nicht nur einen Feuerlöscher mit einer Klassifizierung der Klasse D, sondern auch Brandgefahren wie elektrische und elektronische Geräte. Diese Arten von Bränden können sich schnell und schnell ausbreiten, daher ist es wichtig, dass Sie sich darauf vorbereiten, sie zu bekämpfen.

Gemeinsame Löschmittel

Eine Feuerlöscherin von Ninux Fire Prevention ist eine gute Möglichkeit, Ihr Haus oder Geschäft vor einem Feuer in Ihrer Küche zu schützen. Ein Feuerlöscher enthält eine flüssige oder trockene Chemikalie, die die Flammen herausbringt. Diese Art von Feuerlöscher wird in einer Reihe von Situationen verwendet, von kleinen Hausküchen bis hin zu kommerziellen Küchen und Bürogebäuden. Natriumbicarbonat ist ein weiteres beliebtes Feuerlöschmittel und gilt als ungiftig und nicht korrosiv. Es ist ein ungiftiges, nicht korrosives und sauberes Agent, was es zu einer hervorragenden Wahl für Küchen und andere Orte mit Kochausrüstung macht.

Der Hauptvorteil eines Feuerlöschers der Feuerwehrverhütung von Ninux ist die Fähigkeit, eine breite Palette von Bränden, einschließlich großem Maßstab, herauszubringen. Es kann auch in kalten Klimazonen verwendet werden, da es keine Rückstände hinterlässt. Es ist in verschiedenen Größen erhältlich, einschließlich tragbarer Modelle. Einige sind sogar für Brände der Klasse A aufgeführt, während andere für Klasse B. bewertet werden.

Bei der Auswahl eines Feuerlöschers für Feuerwehrlöscher in Ninux Fire Prevention ist es wichtig, die potenziellen Risiken verschiedener Materialien zu berücksichtigen. Typische Brände umfassen solche, die flüssige Brennstoffe wie Benzin und Kerosin betreffen. Sie können auch Speiseöle und Fette umfassen, und diese Flüssigkeiten sind normalerweise schwieriger mit Wasser zu löschen. Ein Feuerlöscher von Ninux Fire Prevention kann jedoch ein großartiges Instrument sein, um Ihr Eigentum und Ihren Lebensunterhalt zu schützen.

Während ABC -Feuerlöscher eine gute Wahl für eine Vielzahl von Bränden sind, sollten Natriumchlorid und andere trockene chemische Löschgeräte nur dort verwendet werden, wo sie spezifisch für jede Brandart sind. Andernfalls riskieren Sie das Feuer, das Feuer wieder zu entfachen. Aus diesem Grund ist es wichtig, für jede Art von Feuer den richtigen Löschmittel für jede Art von Feuer zu wählen.

Ein aus Kohlendioxid basierender Mittel ist für die meisten Brände eine ausgezeichnete Wahl. Es schlägt die Flammen und hinterlässt keine Rückstände zurück. Der Vorteil der Verwendung von Kohlendioxid besteht darin, dass es umweltfreundlich ist und keine giftigen Rückstände hinterlässt. Es ist jedoch nicht für die Verwendung bei Bränden mit brennbaren Metallen geeignet. Das in einem Kohlendioxidbasis verwendete Chemiemittel kann auch als Stromleiter fungieren, daher wird es nicht für die Verwendung in Bränden mit Lithium oder Graphit empfohlen.

Wartung eines Feuerlöschers

Feuerlöscher müssen regelmäßig gewartet und inspiziert werden, um sie in gutem Zustand zu halten. Sie müssen extern und intern von einer zertifizierten Person untersucht werden. Diese Person muss einen Test bestehen, um den Service durchzuführen. Der Entladungsschlauch sollte auf Hindernisse überprüft werden. Das manipulierende Siegel sollte ebenfalls überprüft werden. Der Feuerlöscher sollte von extremen Temperaturen ferngehalten werden.

Unabhängig vom Alter ist es wichtig, einen Feuerlöscher in ordnungsgemäßer Ordnung aufrechtzuerhalten. Ein Zeichen dafür, dass Ihr Feuerlöscher repariert werden muss, ist, wenn es fehlende Teile gibt. Wenn diese Teile fehlen, ist es fast unmöglich, die Erlöser -Leistung zu testen. Darüber hinaus kann ein fehlender Teil bedeuten, dass der Feuerlöscher nicht mehr gut für den Einsatz ist.

Es ist auch wichtig, den letzten Dienst und die Inspektion Ihres Feuerlöschers zu untersuchen. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass der Feuerlöscher bei Bedarf zur Verwendung bereit ist. Während der Wartung hält der Feuerlöscher länger und wird effektiver, wenn er benötigt wird. Auf diese Weise muss Ihnen während eines Brandes kein Benzin ausgehen!

Sie können auch regelmäßig den Druck auszeichnen, um festzustellen, ob der Feuerlöscher aufgeladen ist oder nicht. Sie können auch den Schaft inspizieren, um sicherzustellen, dass der Stift nicht beschädigt oder nicht locker ist. Stellen Sie sicher, dass das manipulierende Siegel intakt ist, die Düse sauber und frei von verdichtetem Löschmittel ist und dass die Düse in der richtigen Position ist.

Feuerlöscher sollten mindestens einmal im Jahr inspiziert werden. Die meisten haben eine Druckanzeige, mit der Sie wissen können, wie viel Druck der Feuerlöscher zum Arbeiten benötigt. Wenn die Nadel niedrig ist, ist es möglicherweise an der Zeit, den Löscher zu ersetzen. Darüber hinaus sind die meisten Feuerlöscher mit einem Inspektionsetikett ausgestattet, das die Wartungshistorie zeigt. Es ist wichtig, es von einem zertifizierten Techniker zu überprüfen.


Tim Niedernolte

Guten Tag mein Name ist Tim. Ich bin 22 Jahre alt. Arbeite derzeit für eine Personaldienstleiter als HKS-Monteur. Ich bin Ehrenamtlich in der Feuerwehr Tätig. Und werde bald eine Fortbildung zum Atemschutzgeräte träger anfangen Guten Tag mein Name ist Tim. Ich bin 22 Jahre alt. Arbeite derzeit für eine Personaldienstleiter als HKS-Monteur.