Die Besten Feuerlöschdecken im 2022


Moderne Feuerwehrtechnologie

Moderne Brandbekämpfungsmethoden verwenden eine Kombination aus Wasserspray-Systemen mit hoher Geschwindigkeit und Schaumstoffunterdrückungssystemen. Ersteres fungiert als Isolatoren über der brennenden Flüssigkeit, während letztere seine Sauerstoffversorgung abschnitten. Hochgeschwindigkeits-Wasserspray-Systeme sind nicht für Serverräume geeignet, und in diesen Fällen wird ineres Gas eingepumpt, um die Sauerstoffversorgung des Brändes abzuschneiden. Die Brandbekämpfungstechnologie hat in den letzten Jahrzehnten einen langen Weg zurückgelegt.

Lektionen aus dem großen Feuer von Boston gezogen

Das große Feuer von Boston im Jahr 1872 zerstörte Hunderte von Gebäuden, tötete vierzehn Menschen und ebnete den Weg für die Entwicklung des Finanzbezirks der Stadt. Das Feuer begann im Keller eines Lagerhauses an der Ecke Summer und Kingston Street. Das Feuer breitete sich schnell aus und wurde durch intensive Hitze angetrieben und die erstickenden Winde, die die Glut vom Dach auf das Dach blasen. Feuerwehrleute aus Dutzenden von Städten kämpften gegen das Feuer, aber der Wasserdruck war nicht ausreichend, um die Flammen zu löschen. Beamte haben Gebäude in die Luft gesprengt, um zu verhindern, dass sich das Feuer in Wohngebieten ausbreitet. Das Feuer zerstörte 65 Hektar Gewerbe Eigentum und fast 1.000 Unternehmen.

Die Folgen des Feuers verließ die Stadt in Ruinen. Während das Feuer dreizehn Menschen tötete, dachten viele Zeitgenossen, dass es für die Stadt gut gewesen sein könnte. Während viele die neu errichteten Gebäude bewunderten, die in der verbrannten Abteilung ausbrachen, fragten sich einige, ob das Feuer der Stadtwirtschaft tatsächlich half. In einer neuen Studie werden nun die Auswirkungen des Feuers auf Landwerte und die daraus gezogenen Lehren untersucht.

Die Verwendung einer kontrollierten Brandstrategie kann erhöhte Eigenschaftswerte haben. Mit einem kontrollierten Brand wären Grenzen eingerichtet worden und die Bewohner evakuiert. Das Feuer auf wertvolle Immobilien in der Innenstadt von Boston könnte für die Eigentümer eine Win-Win-Situation gewesen sein. Auf diese Weise hätte sich der Immobilienwert der Städte viel mehr erholen können als er. Auf diese Weise können die Lehren aus dem großen Feuer von Boston dazu beitragen, dass ähnliche Katastrophen wieder auftreten.

Das große Feuer von 1872 veranlasste die Stadtbeamten, die Regeln der Stadt zu ändern. Sie stärkten auch ihre Feuerwehr, indem sie ein umfassendes Inspektionssystem installierten. Letztendlich veranlasste das Feuer auch die Entwicklung des Finanzbezirks und Bostons als World Business Center. Während viele der Lektionen aus dem großen Feuer von Boston vergessen wurden, sind ihre Auswirkungen heute noch sichtbar. Wie verhindern wir eine solche Katastrophe?

Das Feuer ließ auch eine Flut von Plünderern eindringen und Waren stehlen. Feuerwehrleute wurden dazu gedrängt, neue Wege zum Umgang mit Notfällen zu improvisieren, aber die Tragödie führte auch zu Veränderungen der Stadtplanung. Eine große Veränderung des Wiederaufbauprozesses bestand darin, sicherzustellen, dass Feuerwehrautos und Männer genug Arbeitskräfte haben, um das Feuer anzugehen. Die Brandbekämpfungsbemühungen der Stadt wurden nicht durch die Tatsache geholfen, dass ein Pferde -Distempere -Ausbruch die Feuerwehrpferde inaktiv verlassen hatte.

Während sich die Stadt noch erholt, können die Lehren aus der historischen Katastrophe gezogen werden. Zum Beispiel ist die Katastrophenplanung seit über 20 Jahren in Boston im Gange. Während dieser Zeit war die FEMA -Rolle bei der Vorbereitung der Bewohner von entscheidender Bedeutung. Dies wirkt sich dauerhaft auf unsere Fähigkeit aus, auf Katastrophen zu reagieren. Eine Katastrophe wie das große Feuer von Boston ist eine Erinnerung daran, dass wir nie zu vorbereitet sein können. Für unsere Sicherheit ist es wichtig, die Schritte im Bostoner Brandkatastrophenplan zu befolgen.

Moderne Anwendungen der Feuerwehrtechnologie

Die Modernisierung der Brandbekämpfungstechnologie fördert das Gebiet der Brandsicherheit und -rettung, indem neue Technologien zur Verbesserung der Reaktionszeiten und der Gesamteffizienz in der Vorfall integriert werden. Zum Beispiel werden programmierbare Fahrzeuge entwickelt, um Ersthelfer und Geräte zu transportieren, Kollisionen zu reduzieren und das Situationsbewusstsein zu verbessern. Sie werden außerdem 3D-Bildungsfunktionen und GPS-Systeme mit 3D-360-Grad-Bildern verwenden, um den Nothelfern Informationen zur Verfügung zu stellen. Einige Systeme wurden bereits von der NASA und privaten Gruppen entwickelt. Beispielsweise ermöglicht die fortschrittliche Technologie im Firehouse-Training Feuerwehrleuten, vor digitalen Beacons in rauchgefüllten Räumen zu trainieren.

Derzeit verabschiedet die Brandbekämpfungsbranche nur langsam neue Technologien, die häufig durch Gesetzgebung, Vorschriften und Durchsetzungsprozesse behindert werden. Die zunehmende Komplexität der Infrastruktur und der Nachfrage nach nachhaltigen Lösungen treibt jedoch die Innovation der Brandbekämpfungsausrüstung vor. Es gibt viele Unternehmen, die innovative Lösungen entwickeln, um diese Herausforderungen zu bewältigen und Leben zu retten. In diesem Artikel werden einige dieser Technologien erörtert. Während die Branche anfällig für langsame Innovationen ist, ist sie dennoch notwendig, um Leben zu retten.

Fortschritte bei intelligenten Technologien wie Biotelemetrie und verbundener Überwachung des Personals können den Notfalldiensten helfen, begrenzte Ressourcen zu nutzen. Feuerwehrleute können auch von fortschrittlicheren Technologien profitieren, die das Luftmanagement beinhalten. Mit der Entwicklung von KI und maschinellem Lernen können Feuerwehrleute in iDLH -Situationen effektiver und sicherer sein. Eine zukünftige Anwendung von KI und anderen intelligenten Technologien in der Feuerkämpfe kann auch Feuerwehrleuten helfen, ihre Arbeit zu erleichtern und Leben zu retten.

Sensor -Web -Technologien helfen Feuerwehrleuten, Gebäude zu schützen und Brände zu verhindern. Sie bieten bessere Bilder für die Entlassung von Ermittlern und helfen ihnen, sich für die effizienteste Möglichkeit zu entscheiden, Ressourcen zu nutzen. Ein weiteres Beispiel ist die Verwendung von Drohnen für die Feuerwehr. Drohnen können dabei helfen, gefährliche Chemikalien und heiße Blazen zu bekämpfen. Die Verwendung von Drohnen auf diese Weise kann wertvolle Informationen für Rettungsdienste liefern, z. B. Bilder, die Feuerwehrleuten helfen, zu überprüfen, ob das Lauffeuer real ist.

Künstliche Intelligenz verwandelt andere Sektoren, einschließlich Feuerwehr. Das Internet der Dinge (IoT) ermöglicht es intelligente Städte, ihre Umgebung zu überwachen. Zum Beispiel fördert das US -amerikanische Department of Homeland Security die Technologieentwicklung über sein Sciti Solutions -Labor. Feuerwehrleute können jetzt ein computergestütztes Tool verwenden, um Menschenmassen basierend auf Videodaten zu verwalten. Es wird in simulierten Feuerumgebungen getestet, um seine Leistung in diesen Szenarien zu testen.

In der Zwischenzeit können mobile Roboter -Feuerwehrsysteme Feuerwehrleute helfen. Diese Roboterfahrzeuge können auch remote kontrolliert werden, was den Feuerwehrleuten hilft, gefährlichere Bereiche zu erreichen und Brände zu bekämpfen. Darüber hinaus ermöglicht die Fernfeuerwehrtechnologie den Feuerwehrleuten in einer Entfernung von bis zu einer Viertelmeile, wodurch die Exposition gegenüber gefährlichen Umgebungen verringert wird. Am Ende kann diese Technologie Leben und wertvolle Ressourcen retten. Diese Technologien beginnen erst. Kürze werden noch viel mehr enthüllt, also bleiben Sie dran!

Kultur der Feuerwehr verändern

Die Veränderung der Kultur ist nicht so einfach wie der Kauf einer anderen Art von Schlauch. Anstelle eines rein physischen Produkts muss eine Feuerwehr ihre gesamte Denkweise ändern. Veränderung ist chaotisch und hart. Es erfordert eine ständige Verstärkung für Einzelpersonen, um die Erwartungen der Abteilung zu verstehen. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass jede Kultur Konflikte hat. Darüber hinaus beinhaltet der Prozess der Veränderung einer Kultur ständige Konflikte. Das Ziel sollte sein, den Prozess so reibungslos wie möglich zu gestalten und gleichzeitig das Risiko zu minimieren.

Die Feuerwehr hat einen gemeinsamen kulturellen Wert, der in der Rettung von Leben verwurzelt ist. Seine Kultur fördert den selbstlosen Service und die Exzellenz bei Fireground -Aufgaben. Diese Kultur basiert jedoch auf einer männlichen und weißen Bruderschaft, und diese Unterschiede führen nicht zu einem gleichen öffentlichen Dienst. Eine Veränderung der Kultur der Brandbekämpfung ist erforderlich, um die Qualität der Dienstleistungen für alle Mitglieder der Gemeinschaft zu verbessern. In diesem Artikel werden einige der Probleme erörtert, die mit der Veränderung der Feuerwehrkultur verbunden sind.

Anpassungsfähige Probleme wie unsicherer Leiterwurst sind in der Kultur der Feuerwehr verwurzelt. In diesem Umfeld versuchen Feuerwehrleiter, solche Herausforderungen durch technische Lösungen wie Regeln oder Mandate anzugehen. Eine technische Lösung für dieses Problem wäre, dass Feuerwehren regelmäßig Schulungen für Feuerwehrleute durchführen müssen, um Leitern effektiv in einem Brand einzusetzen. Das zugrunde liegende Problem ist jedoch, dass das Training für Feuerwehrleute nicht gefördert wird. Die Kultur der Feuerwehr entmutigt regelmäßige Ausbildung.

Das Erreichen von Veränderungen in dieser Kultur erfordert Veränderungen in der Denkweise der Organisation als Ganzes und eine Änderung des Verhaltens der Geschäftsleitung. Die Schaffung einer Kultur der Problemlösung ist unter diesen Umständen wichtig, insbesondere wenn Brandbekämpfung die Hauptaufgabe ist. Die Kultur der Brandbekämpfung ist oft ein Ergebnis übermäßiger Überstunden- und Belohnungssysteme, die Mitarbeiter belohnen, die gegen das lauteste Feuer kämpfen. Diese Kultur kann auch in einer schlanken Organisation, in der die Wissensangestellten nicht so weit verbreitet sind, weiterhin wieder aufgenommen.


Fabian Goedert

Mein Name ist Fabian Goedert und ich bin stolzer Gründer & Geschäftsführer der FISEGO Holding GmbH.

Gemeinsam mit meinem tollen Team ist es mir gelungen aus einer kleiner Forschungsgruppe eine funktionierendes junges Unternehmen zu machen.

📧Email | 📘 LinkedIn