Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Einsatz Nr. 027/2019

Alarmstichwort: Verkehrsunfall mit Person
Alarmzeit: 06.08.2019 – 01:18 Uhr
Einsatzort: Überherrn
Mannschaftsstärke Lbz.: ca. 20 Einsatzkräfte

Einsatzbericht

Mitten in der Nacht wurden die Löschbezirke SÜD und Altforweiler zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich einer eingeklemmten Person gerufen.

Vor Ort konnte ein Fahrzeug in der Böschung entdeckt werden. Vermutlich hat sich dieses nach dem Abkommen von der Fahrbahn überschlagen und kam in Seitenlage zum Stillstand.

Die Feuerwehr sicherte das verunfallte Fahrzeug und schaffte eine Zugangsöffnung. Nach kurzer Zeit konnte der Fahrer das Fahrzeug selbstständig verlassen.

Neben der Feuerwehr waren Rettungsdienst, First Responder und die Polizei im Einsatz.

Nach rund 70 Minuten konnte der Lbz. Altforweiler die Einsatzstelle verlassen.

Einsatzdokumentation

Eingesetzte Fahrzeuge

56692-large
Florian Überherrn 0/10 (Wehrführung)
IMG_7028
Florian Überherrn 4/43
Florian Überherrn 1/11
340090-large
Polizei
Florian Überherrn 1/46
Florian Überherrn 4/19
Florian Überherrn 1/41/1
RTW3131_web
Rettungsdienst
1
Einsatznummer
Feuerwehr Überherrn Lbz. Altforweiler

Kommentare sind geschlossen.