Baum auf Fahrbahn

Baum auf Fahrbahn

Einsatz Nr. 30/2020

Alarmstichwort: TH klein – Baum auf Fahrbahn
Alarmzeit: 01.08.2020 – 18:01 Uhr
Einsatzort: Altforweiler
Mannschaftsstärke Lbz.: 15 Einsatzkräfte

Einsatzbericht

Am Abend des 01.08.2020 wurde der Lbz. Altforweiler zum 5. Einsatz innerhalb von 4 Tagen in das Industriegebiet Häsfeld alarmiert.
Dort stürzte ein Baum von einem Privatgelände auf die Fahrbahn und versperrte jegliche Verkehrsmöglichkeit. Der morsche Baum wurde mithilfe der Kettensäge zerkleinert und von der Straße geräumt. Im Anschluss stellte sich heraus, dass ein weiterer, nahestehender Baum ebenfalls gefährdet war und jederzeit auf die Straße fallen könnte.
Aufgrund des schiefen Wachstums der Bäume und einem im Weg stehenden Verkehrsleitschildes entschied sich der Einsatzleiter zur Nachalarmierung der Drehleiter der Feuerwehr Saarlouis. 

Die Kameradinnen und Kameraden aus dem Löschbezirk Innenstadt schnitten die Äste des Baumes mithilfe der Elektrosäge aus dem Korb der Drehleiter soweit zurück, dass ein sicheres Fällen ohne Gefahren für umstehende Schilder, Zäune und Gebäude möglich war.

Nach rund 3 Stunden wurde der Einsatz beendet. 

Einsatzdokumentation

Eingesetzte Fahrzeuge

IMG_7028
Florian Überherrn 4/43
340090-large
Polizei
Florian Überherrn 4/19
Florian Saarlouis 1/31
Lbz.Innenstadt
Feuerwehr Überherrn Lbz. Altforweiler

Kommentare sind geschlossen.